13. Juni 2016

Etagere für die ersten Früchte



ist heute in Schwiegerpapas Werkstatt entstanden.
Gut, die Kirschen sind gekauft, da es durch den Frost dieses Jahr keine geben wird, aber Erdbeeren sind genug da! 

Lecker...

Eine schöne Woche wünscht Euch 

Petra 

Kommentare:

  1. Die ist toll geworden!
    Ich schleiche immer 'mal wieder um solch ein Projekt herum, habe aber Angst vor dem Löcherbohren. Hut ab!
    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,

      mit einem Glasbohrer funktioniert es recht gut. Wenn du zusätzlich die Bohrstelle mit Klebeband verstärkst,soll es auch nicht mehr so leicht brechen! Bei mir ging es so auch, mit wenig Druck ist wichtig!

      Vielen Dank für deinen Kommentar!

      LG Petra

      Löschen
  2. Oh ja, das Bohren ist ein schwieriges Unterfangen! Anscheinend hast du es perfekt gemeistert! Diese Etageren sind ja wieder voll in!
    LG
    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anke,

      das stimmt...Aber es hat funktioniert!
      Vielen Dank für deinen Kommentar!

      LG Petra

      Löschen
  3. Wie cool ist das denn! Super gemacht liebe Petra!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylwia,

      schön,dass es dir gefällt!
      Vielen Dank,

      LG Petra

      Löschen